Akupunktur


Akupunktur

Die hocheffiziente und dabei nebenwirkungsarme Therapie aus der traditionellen chinesischen Medizin


Wunschbehandlung einschließlich Dauernadeln (z.B. auch Gewichtsreduzierung, Raucherentwöhnung etc.)

Die Anfänge der Akupunktur basieren wahrscheinlich allein auf Alltagserfahrungen und ersten Zeugnissen schreibt man ein Alter von 4000 bis 10000 Jahren (BIAN) zu.

Erst mit Beginn des 19.Jahrhunderts begann man sich in Europa mit der Akupunktur auseinanderzusetzen.

Ich begann 1998 mich inensiver mit der Akupunktur zu beschäftigen.

1999 folgte dann die Hospitation im "China Bejing International Acupuncture Training Centre" und Mitgliedschaft im A.T.C.Ä. e.V. (Akupunktur- und TCM-Gesellschaft in Cina ausgebildeter Ärzte)

Kostenübernahme durch Krankenkassen

Bei folgenden Krankheitsbildern genehmigen die Krankenkassen die Akupunktur verbunden mit der Übernahme der Kosten:
  • chronische Schmerzen an der Lendenwirbelsäule, die seit mindestens 6 Monaten bestehen.
  • chronische Schmerzen in mindestens einem Kniegelenk durch Gonarthrose (Abnutzung oder Verschleiß ), die seit mindestens 6 Monaten bestehen.

Wunschbehandlung

Auch als Wunschbehandlung ist natürlich auch die Behandlung einer Vielzahl anderer Erkrankungen möglich. Zum Beispiel:
  • Kopfschmerzen jeglicher Art, insbesondere Migräne
  • Funktionelle Verdauungsbeschwerden
  • Dauernadeln z.B. bei Rauchentwöhnung, Gewichtsreduzierung etc.

Terminanfragen


Sie möchten einen Termin vereinbaren? Bitte teilen Sie uns Ihren Terminwunsch über unser Onlineformular mit.

weiterlesen

Individuelle Gesundheitsleistungen


Untersuchungen und Behandlungen gehören nicht immer zum Leistungsumfang Ihrer Krankenversicherung.

weiterlesen